Sonntag, 10. Juni 2012

Ziel: Luxembourg

Hallo Mädels,
ich hoffe, es geht Euch Lieben gut. Alle sind wieder gesund und die Laune ist wegen dem irgendwie so bescheidenen Wetters nicht im Keller. Ganz herzlich heiße ich meine neuen Leser willkommen und hoffe, dass es Euch bei mir gefällt. Es dauert hoffentlich gar nicht mehr so lange und ich habe meinen 100. Leser zu verzeichnen. Was das heißt, habe ich Euch ja schon angedroht: Es gibt ein kleines Giveaway :o) Ich habe schon mal vorgesorgt und Euch von meiner Tour ein paar Kleinigkeiten mitgebracht, die ich verlosen werde. Das Ziel meiner Tour war Luxembourg. Dort gibt es mein Lieblingsgeschäft und günstigen Kaffee :o)  Also geht es mindestens 2 Mal im Jahr nach Luxembourg zum Shoppen. Ich habe meine Kamera mitgenommen, um Euch ein paar Eindrücke mitzubringen, aber das Licht war leider gar nicht gut und deshalb bitte ich Euch die Bildqualität zu entschuldigen. Außerdem war ich war auch viel zu beschäftigt und die Zeit sehr begrenzt... Ihr kennt das ja sicherlich ;o)
Tja, ich hätte mal wieder kaufen können wie ein Weltmeister. Es gibt so viel Kleines und Großes und Schnickschnack ohne Ende. Der Laden hat zwei Etagen und und ich könnte locker einen ganzen Arbeitstag dort verbringen ohne eine Sekunde Langeweile zu haben. Die Rede ist von ........... ihr könnt es Euch schon denken.........na klar...........MAISONS DU MONDE!!!!!!!!!
Mit meiner Mama im Schlepptau habe ich den Laden gestürmt und war für 3 Stunden untergetaucht. Zum Glück gibt es direkt nebenan ein kleines Bistrot, denn meine Mama hatte irgendwann mal keine Lust mehr (kann ich gar nicht verstehen...) und ich konnte sie dort "parken" **kicher**.
Ich hatte mir im Kopf bereits eine must-have-Liste angelegt, nachdem ich online schon gestöbert habe. Das ging natürlich gründlich in die Hose, denn vor den riesigen, voll gepackten Regalen gestanden, war die irgendwie gelöscht worden. Alle gespeicherten Daten waren bei diesem Anblick im Nirvana verschwunden...
Aber Frau wäre ja nicht Frau, wenn sie nicht improvisieren könnte und schließlich sind wir nicht umsonst 180 Kilometer einfach gefahren nur um Kaffee zu kaufen :o)
















So, und nü muss ich mich noch ein wenig erholen. Wir waren gestern zu einer Traumhochzeit eingeladen. Meine langjährige Freundin hat in einer wunderschönen alten Mühle an der Mosel geheiratet. Es war einfach nur traumhaft und wer 2,50 € zuviel in der Tasche oder auf dem Konto hat, sollte dort unbedingt einmal ein oder zwei unvergessliche Tage (mit seinem Liebsten) verbingen. Mehr dazu beim nächsten Mal :o)

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntagnachmittag!

Herzlichst
Eure Nicole


Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe,
    wow, was für ein toller Laden!! Schade oder vielleicht ist es auch besser so, daß es so weit weg ist! Da komme ich nicht in Versuchung;O)
    Wunderschöne Sachen, ich glaub, da könnte ich mich nicht entscheiden!
    Bin gespannt, was Du gekauft hast!
    Hat Deine Freunding Daggi geheiratet???
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag & drück Dich!
    Alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen
  2. Hej Nicole,
    ein toller Laden!
    Ich kann gut verstehen das da die Einkaufsliste vergessen ist ;-)
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. OH WIE TOLL♥ Wir fahren immer nach Holland Kaffee und Deko kaufen...was wirklich toll...aber Luxemburg und Maison Du Monde ist ja nochmal ne andere Nummer....GGGGGLG, Dein Bienchen♥

    AntwortenLöschen
  4. Oh, da könnte ich mich auch stundenlang aufhalten und das Bistro nebenan wäre dann für meinen Mann ;O)! Was für eine feine Adresse! Bin auch schon auf den Moseltipp gespannt!
    Natürlich ist das super schade wg. Dienstag aber wie du schon sagst: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

    Schick dir liebe Grüße und hab es fein - Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. also zuerst mal musst du dich doch nicht entschuldigen Liebe Nicole ,ich finde nämlich deine Bilder einfach toll.)))und dann noch mein Lieblingsdekoladen la maison du monde bei uns in THonon les bains Frankreich!!!!! juhuiiiiiiiiiiiii
    ich liebe es.))))))komme mir da vor wie Alice im Wunderland.))))dennnnnnnnnn sooooooooo suppppppperrrrrrrrrr ist es dort und dort kann man nicht ohne nix rauskommen!!!!

    wünsche dir einen schönen Wochenstart
    Kussi
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,...... das ist ja traumhaft.....so ein klasse Dekoladen, da wäre ich ja zu gerne mitgekommen - auch ohne Einkaufsliste-
    Ich hoffe du hast schöne Sachen für dich mitgebracht. Mir geht es immer so, dass ich mich Zuhause dann ärgere das ich dieses oder jenes Teil doch nicht mitgenommen habe.

    Liebe Grüße, Tania

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie ich dich um diesen Ladenbesuch beneide, liebe Nicole - PARADIESISCH!!! Mit welchen Tricks hat dein Mann dich denn da wieder rausbekommen ;o)
    Mach dir eine schöne neue Woche! Herzlichst Traude

    AntwortenLöschen
  8. Da war ich auch noch nichts so lange her, aber in Luttich, wusste gar nicht dass es da einen M.d.M. gibt und ich war auch soooo begeistert dass ich gar nicht gesehen habe dass es noch eine 2. Etage gab, und vielleicht noch eine 3.??? Ich "Blöd-Frau"...hi hi, da muss ich unbedingt noch mal zurück. Hattest du die schönen Gardinen gesehen...ohhhh soooo toll!!!
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Dein Blog ist sooo schön wieder GANZ zauberhafte Eindrücke
    ♥Doris

    AntwortenLöschen
  10. Die Bilder sind doch toll geworden! Also ich seh da so einiges, dass ich gerne mitnehmen würde... ein sehr gefährliches Geschäft. Da wär meine Kopf-Liste bestimmt auch gleich gelöscht gewesen... lach!
    Liebe Grüsse
    Susann

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nicole,
    du Glückliche! Ich war mal in Barcelona in einem MAISONS DU MONDE Store - der absolute Traum. Das doofe waren nur die 20kg Gewichtsbeschränkung im Flieger :)

    Liebe Grüße, Sylvia

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Nicole,
    ohh...das Shopping - Paradies!!Zauberhafte Fotos, hast du denn was schönes von deiner Liste gefunden??
    Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  13. ...ein Traum...
    schau mir gleich nochmal die Bilder an...

    hast mich schon ganz neugierig gemacht,
    mit der Mühle an der Mosel...
    ich komme ja aus Koblenz, evtl. habe ich es ja dann nicht ganz sooooo weit dahin ...

    liebe GRüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulrike, dann ist es gar nicht weit weg von iIr und du hast sie sicher schon gekannt oder?

      L*G*
      Nicole

      Löschen
  14. Liebe Nicole,
    ein toller Laden, leider ist Luxemburg sehr weit weg von uns.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,
    was sehe ich denn da....ein wahres Paradies:-)))) ich hätte mich da einschliessen lassen wollen und die Checkkarte hätte ich zum Glühen gebracht....
    Hab noch einen schönen Abend und sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  16. hallo meine liebe

    na habt ihr was gefunden????ich hoffe es für euch.))

    Danke für deine lieben Worte.)) bin gerade am Waschen und bügeln)))und komme mir wie ein verrücktes Huhn vor.))lach

    wünsche dir eine schöne Woche
    LG Tanja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, für Deine lieben Worte :o)