Mittwoch, 28. November 2012

Advent, Advent

Hallo Zusammen!
heute melde ich mich mal so zwischendurch. Am Wochenende war ich mit meiner Lieblingsfreundin Daggi die liebe Sylvia von Home & Inspiration besuchen. Ich kann Euch sagen, nicht nur ihr Blog ist eine Augenweide, sondern auch ihr Zuhause. Alles ist mit unglaublich viel Liebe zum Detail hergerichtet und es ist sooooo schön gemütlich bei ihr. Wir wären gerne noch geblieben (der selbstgebackene Kuchen war göttlich), aber wir wollten gemeinsam eine traumhafte Adventsausstellung besuchen. Während sich also die drei Damen vom Grill auf den Weg begaben, hat Sylvia's lieber Mann die Kinder gehütet :o) Ich sag ja immer: Jeder wie er es verdient **kicher**. Aber er hat das so prima gemacht, dass wir diese Aktion unbedingt wiederholen können. Wir haben dann auch quasi ein Beweisfoto von uns drei Damen schießen lassen, höchstpersönlich von der Ausstellerin ;o)

Es hat sich gelohnt, es war ein wundervoller Abend den wir dann ganz unkompliziert in einer... Dönerbude haben ausklingen lassen ;o) Nach soooooo langem gucken haben wir uns den kleinen Imbiss wirklich verdient. Wir hatten einen Spaß dort und ich glaube, in dem einen oder anderen Restaurant wären wir vielleicht unangenehm aufgefallen....

So und nun folgen Bilder die von meiner Lieblingsfreundin und mir gemacht worden sind. Meine Kamera fürchtet sich leider manchmal im Dunkeln...;o)






Die Ausstellung fand in einem Schlosshof und seinem Gewölbekeller statt. Die Kulisse war einzigartig und wir hatten das beste Wetter erwischt. Es war trocken und nicht zu warm und nicht zu kalt, eben perfekt, wenn Engel reisen :o)

In diesen Kranz habe ich mich total verliebt. Er war soooo riesig und einfach nur ein Traum...







So, dann gehen wir jetzt einmal runter in den Gewölbekeller





So und das war es auch schon wieder für heute. Ich hoffe, Ihr konnte Euch noch ein paar Ideen und Inspirationen holen.

Es grüßen Euch herzlich

Die drei Damen vom Grill :o)

Foto wurde mir von Sylvia zur Verfügung gestellt.

Sylvia, Daggi, Nicole (von rechts nach links, wenn man auf das Foto schaut)

PS: Im nächsten Post werde ich Euch noch meinen wunderschönen Gewinn von der lieben Andrea (LiebeArtWerkstatt) zeigen. Ich habe mich total darüber gefreut :o) Schaut mal bei ihr vorbei!

PPS: Vergesst nicht ins Lostöpfchen bei mir zu hüpfen. Es ist noch viel Platz darin. Bis zum 05.12.2012 könnt Ihr Euer Glück versuchen!!!

Sonntag, 25. November 2012

Angels are welcome! Giveaway

Huhu Ihr Lieben!
heute möchte ich mich von ganzem Herzen bei Euch ALLEN bedanken. Bei meinen stillen Leserinnen und Lesern (vielleicht gibt es in diesem Universum ja auch einen Mann, der sich für mein Geschreibsel hier interessiert...) und bei meinen so lieb gewonnenen regelmäßigen Leserinnen, die immer die liebsten Worte für mich übrig haben. Es ist schön, dass es Euch gibt und schließlich lebt ein Blog erst so richtig durch und mit seinen Lesern. Es dürfen sich auch gerne noch ein paar dazugesellen (Angels are welcome). Ich freue mich über jeden von Euch ;o) Eure Kommentare, Mails und mittlerweile auch persönliche Treffen bereiten mir fast täglich so eine Freude und lassen mein Herz hüpfen. Ich meine das wirklich ganz ehrlich und ich bin unglaublich froh, dass ich hier mit Gleichgesinnten diese Freude und Leidenschaft teilen darf!

Ihr seid spitze!

Zu meinem letzten Post habe ich so unglaublich liebe Kommentare von Euch erhalten und vielen von Euch haben es die Engelsflügelchen angetan. Was liegt also näher, als diese zauberhaften und 60 x 60 cm großen, schneeweißen Flügelchen an Euch zu verlosen? Ich hatte ein Giveaway ja bereits in meinem letzten Post angekündigt und ab heute läuft es bis zum 05.12.2012 um 24.00 Uhr. Mitmachen darf jeder, ganz egal ob mit oder ohne Blog. Ich würde mich freuen, wenn Ihr meine Verlosung verlinken würdet. Dafür dürft Ihr gerne das erste Foto mitnehmen. Über eine rege Teilnahme freue ich mich und ich drücke Euch die Däumchen. Viel Glück!!!





So und nun haut rein in die Tasten und hinterlasst mir schnell einen Kommentar :o) Ich drücke Euch ganz feste, wünsche Euch noch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche.

Herzlichst
Eure Nicole


Donnerstag, 15. November 2012

Winterdreams

Hallo Ihr lieben Mädels ;o))

Ich hoffe, es geht Euch allen richtig gut. Mir ist in verschiedenen Posts aufgefallen, dass momentan alle unter Zeitdruck stehen. Mir geht es auch so. Das Posten fällt mir derzeit etwas schwer. Das Licht will nicht so. Meist ist es am Nachmittag wenn ich von der Arbeit komme schon ein wenig finster. Die letzten Tage wurde es gar nicht hell, der Nebel lag den ganzen Tag wie eine Decke über uns. Drinnen vor dem Ofen ist es dann zwar schön gemütlich aber das Licht fehlt mir schon sehr. Morgens wenn ich das Haus verlasse ist es dunkel und wenn ich wieder komme ist es vielleicht noch ein Stündchen hell, na ja, was man so als hell bezeichnen kann.

Weihnachtlich ist es aber noch nicht bei uns. Mit der Weihnachtsdeko warte ich noch ab. Obwohl, wenn ich mir diese Bilderchens hier betrachte, ist es schon ein klitzekleinesbisschen winterweihnachtlich.





Vergangenes Wochenende hatten wir wieder Großkampftag. Der Lieblingsmann musste mal wieder Wünsche erfüllen und gleich 3 auf einmal. In diesem Raum gibt es sozusagen Spiel, Spaß und Spannung **kicher**
Mehr verrate ich jetzt mal noch nicht. Es ist noch nicht so wie ich es mir vorstelle. Wenn ich denke, dass ich es zeigen kann, werde ich Euch natürlich gleich auf dem Laufenden halten. Bis dahin müsst Ihr Euch gedulden :o)))

Ja und endlich, nachdem ich Euch schon gelöchert und so liebe Antworten bekommen habe, sind auch Engelsflügel bei mir eingezogen. Ich habe sie quasi besorgt bekommen :o) Ich danke Dir noch einmal liebe Jutta. Die Lieblingsfreundin habe ich auch damit glücklich gemacht. Hoffe ich doch ;o))




Geweißte Zapfen sind auch schon eingezogen. Mit Bauernsilber finde ich sie besonders schön.




Ein Riesenprojekt schiebe ich nun auch schon eine lange Zeit vor mir her. Unsere Treppe. Himmel, da habe ich wirklich bammel vor. Wir haben eine geölte Buchetreppe. Aus Holland habe ich mir ein Weißöl bestellt. Die Treppe wird also nicht deckend weiß, sondern bekommt einen weißen Schleier. Angeblich soll es deutlich weißer werden. Ich bin wirklich gespannt. In diesem Zuge soll dann auch das Treppenhaus gestrichen werden und ein neuer Dielenschrank einziehen. Den muss ich aber noch aufarbeiten. Das alte Stück sieht sehr mitgenommen aus ;o))



So, das war es auch schon für heute. Die Mama ist müde und geht jetzt in Heiabettchen. Demnächst werde ich auch ein kleines Advents Giveaway starten. Ich lass mir noch was Tolles für Euch einfallen. Das mal als kleines Danke für Eure immer so lieben Worte :o) Ihr Lieben, ob still oder laut, ich danke Euch von ganzem Herzen für Eure Besuche.

Euch wünsche ich jetzt einen tollen Start ins Wochenende.

Alles Liebe

Eure Nicole




Montag, 5. November 2012

Café im Kaufladen

Meine Lieben,
heute möchte ich Euch wie versprochen von dem schönen Café im Kaufladen in der Koblenzer Altstadt berichten. Vorher möchte ich mich aber ganz herzlich bei Euch bedanken. Zu meinem letzten Post habe ich wieder so viele liebe Kommentare von Euch bekommen. Das hat mein Herz vor Freude hüpfen lassen :o) Einige von Euch wären gerne unter meine neue Kuscheldecke gekommen und ich kann mir bildlich vorstellen, wie herrlich wir geschnackt hätten :o) Wir Ihr nachfolgend sehen könnt, lohnt sich eine Reise ins schöne Mittelrheintal, in die Stadt, an der Rhein und Mosel sich küssen, in die Stadt, in der es viele schöne Plätze zum verweilen und tolle Shoppingmöglichkeiten gibt.  Beides zusammen findet ihr im Café im Kaufladen. Es gibt wunderschöne Wohn- und Geschenkideen die jeden Landhausstil vertreten. Hier kommt jeder auf seine Kosten. Ob rustikal oder shabby chic. Und das Beste ist (finde ich schrecklich wichtig!!!!): Während Frau in aller Ruhe stöbern kann, wird Mann mit täglich frischen selbstgebackenen Kuchen und Kaffeespezialitäten verwöhnt. Was darf es sein? Mallorcinischer Mandelkuchen oder handwarmer Beerenschmandkuchen oder vielleicht doch lieber einen Birne-Zimt-Kuchen?

Nun lasse ich mal die Bilder für sich sprechen. Verzeiht mir bitte, dass ich mit Blitz fotografieren musste, aber es gibt zur Zeit so wenig natürliches Tageslicht.






Viel Bauernsilber ist zur Weihnachtssaison eingezogen - ich liebe es!!!









Na, habe ich zuviel versprochen? Das Café war sehr voll und ich konnte die Plätze nicht so gut fotografieren. Aber ich denke, jede von Euch kann sich ausmalen, wie hübsch und gemütlich man dort sitzen kann.

So, das war es erst einmal. Wenn Ihr noch ein wenig mehr vertragen könnt, dann lasst es mich wissen. Ich habe noch ein paar Fotos :o) Ich hoffe, Ihr könnt es Euch einmal in Natura ansehen.

Bis bald Ihr Lieben. Es steht mal wieder ein aufwändigeres Projekt im Haus an, doch davon demnächst mehr (ich freue mich soooooo)  :o))

Allerliebste Grüße
Eure Nicole