Montag, 18. März 2013

Endlich....

... hab ich auch welche - yeah!!! Perlhuhnfedern...


Hallo Ihr Lieben!
Tausend Dank für Eure lieben Worte, das Lob, die mit uns geteilte Freude zur Geschäftseröffnung. Ihr seid einfach die Besten! Wir haben uns unglaublich darüber gefreut und es ist ein tolles Gefühl, wenn man hier lesen kann, dass Ihr alle es so schön und gelungen findet wie wir. Ich herze Euch mal ganz, ganz feste und schicke Euch einen dicken fetten Knutscher!

Habe ich schon erwähnt, dass unser "Zwerg" bald zur Kommunion geht? Jaaaaaaaaa, es dauert gar nicht mehr so lange und heute in 3 Wochen ist schon wieder fast alles vorbei... Aber bis dahin gibt es noch eine Menge zu tun. Wir werden die Feier in unserem Zuhause ausrichten. Ich möchte die Tischdeko ganz schlicht halten und wie es sich am weißen Sonntag gehört auch wirklich weiß, ein wenig grün, fein und dezent. Der Junior ist eingekleidet und wir haben auf einen steifen Anzug verzichtet. Es ist sein Tag und er soll sich so richtig wohl in seiner Haut fühlen. Er durfte fast alles aussuchen und er hat das richtig toll gemacht. Feiner Kerl :o)

Heute schicke ich Euch einen kleinen Frühlingsgruß. Irgendwann muss es ja mal so weit sein. Bei uns ist es grau, regnerisch und sehr windig. Kurz und knapp gesagt: Einfach zum heulen... Die ganze Woche soll es auch noch so bleiben. Am Samstag hatte ich aber trotzdem einen tollen Tag, denn die liebe Sylvia hat mir eine riesige Freude gemacht. Gefühlte Lichtjahre habe ich diese wunderschönen Perlhuhnfedern gesucht. Wie gerne wäre ich in den Bildschirm gekrabbelt und hätte sie bei Euch gemopst, aber ich kann mich ja benehemen (wenn ich will). Ich habe sie bei uns nirgends gefunden! Am Samstag hatte ich dann einen Briefumschlag voller Federn im Briefkasten. Ich war total aus dem Häuschen und hab laut angefangen zu gackern einen lauten Freudenschrei losgelassen. Meiner Männer haben mich etwas komisch angeschaut, aber nur etwas.... Danke meine Liebe - auch noch einmal auf diesem Wege :o)





Ein paar Wachteleier sind eingezogen. Ich habe Sie mit Wasser gefüllt und Schneeglöckchen haben ihren Platz darin gefunden.




Und damit stimme ich mich nun ein wenig auf die Osterzeit ein. Nächste Woche fangen die Ferien bei uns an. Leider muss ich noch arbeiten...



Meine neuen (auch stillen) Leser möchte ich ganz herzlich begrüßen. Ich freue mich, dass Ihr hier seid und wünsche ich ganz viel Freude beim Stöbern auf meinem Blog. Diese Woche werde ich ganz bestimmt eine große Blogrunde drehen und mich bei Euch blicken und inspirieren lassen! Ich freue mich schon drauf.

Ich wünsche Euch eine tolle Zeit. Ganz liebe Grüße und


Es ist so schön, dass es Euch gibt!

Eure Nicole

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,

    was für wunderschöne Fotos, bin wie immer begeistert!

    Herzlichst,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nicole,

    toll, deine Bilder heben gleich meine durch Lernstress geplagte Laune aufgehellt. Perlhuhnfedern sind dieses Jahr echt DER Renner, oder? Bei uns sind sie auch schon eingezogen, habe sie im Bastelladen entdeckt!
    Liebe Grüße aus dem Münsterland

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nicole,
    deine Deko sieht wunderschön aus. Mir ging es letztes Jahr so mit den Perlhuhnfedern. Ich hab sie bei uns im Bastelladen bestellen müssen und was kam, welches in pink und grün eingefärbt, igitt...
    Dann endlich zwei Wochen später habe ich die ganz normalen endlich bekommen - und habe auch fast einen Freudentanz gemacht.
    LG Christina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    toll sehen sie aus, die Perlhuhnfedern - ganz süß finde ich die Wachteleier mit
    Blümchen bestückt -

    ich wünsche dir einen schönen Abend -

    liebe Grüße- Ruth

    AntwortenLöschen
  5. liebe nicole,
    das ist eine ganz zauberhafte osterdeko! die federn sind wirklich wunderschön, hab ich auch noch nirgends gesehen.
    und meine innigsten glückwünsche zu eröffnung deines ladens, er scheint ein traum zu sein. schade, dass koblenz sooooo weit weg ist!
    dass du dich über meine netten zeilen über das fotgrafenteam gefreut, lässt mich vermuten, dass du sie auch kennenlernen wirst? ;-))
    ich wünsche dir einen schönen abend
    alles liebe
    amy

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nicole!
    Das ist ja lieb von der Sylvia dir so wunderschöne Perlhuhnfedern zu schenken! Deine Osterdeko sieht auch ganz bezaubernd aus!
    Ich könnte die Federn nicht so einfach auf der Deko liegen lassen! Unsere beiden Katzen würden sie klauen und würden mit denen spielen!;-))
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Wie inspirierend deine wunderschönen Bilder sind!!! Deine erste Osterdeko sieht sooooo schön aus - ja; sogar ganz edel! Bin ganz hin und weg!!! Schick dir allerliebste Grüße und hab noch eine schöne Woche!

    XOXO Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    ick glob, wir beede müssen mal tacheless reden, nech? Mich für meine Osterdeko loben und dann kümmst du mit so zauberhaften Bildern daher, einer sagenhaften Eier-Blütenkomposition UND hast auch noch Perlhuhnfeder.......jesses, ich lieg am Boden vor Neid.
    Ehrlich Süße, deine Bilder sind traumhaft schön und wie zum teufel hast du die weißen Eier am Band aufhängen UND ihnen oben so gekonnt etwas Schale moppsen können, OHNE das sie dir in der Hand zerknackt sind......so wie mir heute gleich x mal *seufz*
    Die Idee mit dem Blümchen im Wachtelei finde ich so schön......vielleicht mopps ich mir die mal........für nächstes Jahr dann ;O)
    Alles Liebe...
    Kim

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Nicole,

    Kommunion oh wow ... ich als *hust* Ossi ähm nuja mittlerweile Wossi, kann damit ja nicht wirklich viel anfangen ... aber ich denke mal es ist ein ähnlich großes Ereignis wie die "Jugendweihe" ... na da haste ja gleich wieder volles Programm!

    Erst das Lädchen und nu noch sowas. Jesses, Liebelein wo nimmst Du nur die Energie her?

    Ich geh nicht arbeiten und fall abends schon kommatös ins Bett!

    Die Fotos sind wie immer der Knüller ... also mit der Kamera alleine kannste Dich da nicht rausreden, da steckt schon ordentlich Talent dahinter! Ich kann mich nämlich noch so abmühen und meiner Tochter die Spiegelreflex entwenden ... da kommt trotzdem nur Grütze raus!

    Juti,

    wünsch Dir noch ne schöne Woche. Wir sehen uns ja hoffentlich bald mal.

    Liebe Grüße
    Ivi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    wunderschöne Kombination aus den Wachteleiern und den Federn. Ich liebe sie auch so! hatte zum Glück noch welche vom letzten Jahr. die Idee mit den Schneeglöckchen ist super, da ich nur wenige im Garten habe könnte ich sie so in Szene setzen. Danke dafür.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen meine Liebe,
    so schööÖÖöööön österlich hast Du schon dekoriert! Herrlich!
    Ich bin ein bissel neidisch, daß Du schon so weit bist;O))
    Ich hab noch kein bissel gemacht, nagut ein Oster-Türkranz hängt, aber mehr auch nicht!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag, bei uns schneit es schon wieder, bäh...
    Drück Dich!
    Knutscha
    Janet

    AntwortenLöschen
  12. *kreisch* Wie klasse sieht das denn aus!! Oh man, dass ist eine fantastische Idee diese schicken Blümchen umringt mit Federn schwebend in einem Ei. Ich blick ganz neidisch auf diese schicken Bilder und frag mich gerade, wie man das denn hinbekommt? Ist das auch was für Frauen mit zwei linken Händen? *grübel* Wie kann man denn solche Eierhälften machen und sie dann auch noch aufhänge. *amkopfkratz* Sind das wirklich echte Eier?

    Ich glaube ich möchte auch so was. *schnief* Wirklich ein wunderschöne Anblick, meine Liebe.

    Ich wünsch Dir was,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  13. Oh deine Bilder sind wieder so bezaubernd liebe Nicole.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  14. Nicööööölsche, da haste aber wieder tolle Bilderkens geknipst!! Sieht so richtig fluffig-zart-dekorativ aus, das alles. Und am liebsten mag ich die kleinen Eierchen mit den Schneeglöggli drin. Eine süsse Idee, das!!
    Zu deiner Frage noch: Jaaaa, ich denke, das bleibt so! Zur Zeit will ich nur noch ausräumen, wechdamit, raus!! Und es fühlt sich sooo gut an! Okay, im Schlafzimmer gibt's noch die Seite vis-à-vis vom Bett. Da steht eine Apothekerkommode und ein alter Stuhl mit einer Sitzfläche aus altem Leinen. Also, es ist nicht völlig leer da! Aber sogar Schatzi findets gut so. Und das will was heissen! Ich hab plötzlich das Gefühl gehabt, die Wände rücken gegen mich nach, es wurde mir zuviel, zu eng, zu voll. Und ich bin immer noch am Aussortieren. Ich will ja im Mai einen kleinen Hofmarkt veranstelten, da kommen dann all die zwar immer noch geliebten und tadellosen, aber einfach überzähligen Dingens unter den Hammer.
    Apopo: Fahrt ihr nach Kandern nächstes WE? Ich bin immer noch unschlüssig. Leider kann Frau Shabbyhus nicht mitkommen, die hat selber Osterausstellung. Und alleine mag ich nicht so weit fahren. Vielleicht find ich ja noch wen, aber tendenziell werde ich dieses Jahr wohl passen müssen. Schneufzzzzz.....Eigentlich wär ich sooo gern dahin und hätte all die lieben Mädels mal wieder gesehen...... Naja. Dann eben nächstes Jahr....
    So, und jetzt ab ans Bügelbrett...ääächzzzz.... Aber irgendwann muss dat ja wohl sein, nöch??
    Ich drücke dich, du Liebe, bis bald!
    Herzelichst
    dat Hummelsche

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole

    So zart und fein sind deine Bilder - einfach wunderschön! Genau so muss sich der Frühling anfühlen (wenn er denn mal kommen würde...)

    Ganz liebe Grüsse
    Linda

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole

    soooooo federleichte zarte Osterbilder zeigst du uns!!!!sooooo edel.)))))einfach traumhaft schöööööön und danke das es dich gibt.))

    Kussi
    Tanja

    Wann ist es soweit?

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    erst mal danke für deinen netten Kommentar!
    Bei dir sieht es aber auch sehr schön aus!
    Und ja die neue Ariadne Brocante ist seit gestern neu, wollte dir
    schon eine mail schicken, habe aber irgendwie deine Adresse nicht mehr(wir
    haben eine neue Mail-adresse:junic@telfort.nl).
    Und Venlo: da sind wir ein mal gewesen, ich weis noch das da Jonas, het Woonidee ist(Kleine Beekstraat 13a) und Leenbakker ist auch ein schönes Geschäft (grösser), das findet ihr in der Nijmeegseweg 4/c. Viel Spass!!!

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Nicole - ja, die Treppe ist ein grosses Projekt, die wohl auch noch ein paar Tage in Anspruch nehmen wird. Denn schliesslich renne ich da täglich gefühlte 2.637mal rauf und runter. Aber zu Deiner Frage: Wir haben uns für Kunstharzfarbe / Vorstreichfarbe entschieden - und darüber den Kunstharzbootslack in weiss. Bestellt habe ich den über 1,2,3,.... - er stinkt wie die Hölle - aber das ERgebnis kann sich sehen lassen - wie gut der Bootslack dann auf Dauer auf den STufen halten wird, werden wir sehen. Aber auch, wenn er sich ablaufen sollte irgendwann, würde mich das nicht so sehr stören.
    Liebe Grüße und ganz viel Erfolg für Euer schönes Geschäft wünsche ich Euch
    Jacqueline

    AntwortenLöschen

  19. Liebste Nicole, schon wieder alles zauberschön bei dir ... ich geniesse deine Bilder sehr!
    Danke für deine lieben Worte, habe mich riesig gefreut!
    Ja, komme ganz aus deiner Nähe! Wenn du ein Schängelsche bist, dann kennst du sicher das Nachbarörtchen Lahnstein ... kennst du sicher ?! Hier küssen sich quasi Lahn und Rhein ;O)
    Hab einen heimeligen und gemütlichen Feierabend, liebste Grüsse schickt dir Meisje



    AntwortenLöschen
  20. Oh wie schön, liebstige Nicole! Die Kombination Perlhuhnfedern und Wachteleier ist einfach unschlagbar schön und natürlich, und wenn sie dann auch noch mit so hübschen Blüten verziert werden wie bei dir, ist das ein wahrer Frühlingstraum!
    Fühl dich gedrückt, du Liebe und genieße das allmähliche Frühlingserwachen!
    Herzlichst Traude
    ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ✿ ♥♥♥♥ ܓܓ✿ܓ✿ܓ
    PS: Ich werde ja bald eine Blogpause einlegen, aber bevor das der Fall ist, werde ich noch eine Verlosung bei mir starten - ich hoffe, du bist da dann wieder dabei! :o))

    AntwortenLöschen
  21. ✿✿彡 °•.
    Passei para uma visitinha.
    Simplesmente amei!!!!
    Bom domingo!
    Boa semana!
    Beijinhos do Brasil.✿✿彡 °•.
    ✿✿彡

    AntwortenLöschen
  22. Wirklich ein ganz zauberhafter Blog. Ich freue mich auf weitere Berichte und folge Dir seit heute! Du hast tolle Bilder auf Deiner Seite!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, für Deine lieben Worte :o)