Samstag, 14. September 2013

Vom Pferd...

...erzähle ich Euch heute.

Hallo Ihr LIEBEN,
wow, ich muss sagen, ich bin geplättet. Ihr seid alle so fleißig ins Lostöpfchen gehüpft und hinterlasst mir hier so viele liebe Worte, Lob und sogar Dank! Ich freu mich unglaublich und ich möchte deshalb gleich am Anfang all meine neuen Leser ganz herzlich Willkommen heißen im Hause La Casa blanca. Ich freue mich, dass Ihr den Weg zu mir gefunden habt und ich hoffe, es wird Euch lange hier gefallen. Ein fröhliches Hallo sende ich auch an meine stillen Leser, ich danke Euch für die Treue. Aber ganz besonders freut es mich natürlich, dass ich Euch etwas Dankbarkeit mit meinem Giveaway geben kann und mit den ausgewählten Sachen Euren Nerv getroffen habe **freu, freu, freu**.

Lange war ich nicht hier und die Pause war eigentlich nicht geplant, aber das Wetter hat mir einen gehörigen Strich durch die Rechnung gemacht. Immer wenn ich nachmittags von der Arbeit kam, war es trüb und dunkel. Kein schönes Wetter um drinnen Fotos zu machen. Dann lasse ich es lieber sein. Also habe ich mich anderen Dingen gewidmet...die ich Euch demnächst dann auch zeigen werde ;o)

Neulich auf dem Trödelmarkt habe ich ein altes Schaukelpferd ergattert. Es war in einem nicht so schönen Zustand. Stellenweise zwar wenigstens schon abgeschliffen und von bunter Farbe befreit, aber auch nur Stellenweise. Es hatte keinen Schweif und sah ganz schön traurig aus. Da konnte ich nicht anders, als es mitzunehmen. Ich habe mir zur Aufgabe gemacht, es wieder glücklich zu machen und mich natürlich auch. Mit der Farbwahl war ich mit mir am hadern. Grau, weiß oder ein mattes grau-grün? Schnell musste ich feststellen, dass nicht ich hier das Sagen haben... Ich habe dann einfach mal angefangen. Einfach ist gut, also dieses Pferdchen hat es mir nicht leicht gemacht. Immer wenn ich das Bäuchlein gepinselt habe, hat es gezuckt und laut gewiehert. Kitzelig ist sie. Es kann nur eine SIE sein, denn sie liebt es romantisch und ist sehr anspruchsvoll, eben eine kleine Diva. Sie wollte auch nicht irgendein Pferd sein, sondern ein Schimmel! Ahhhhh, auch das noch, da hatte sich die Frage mit der Farbe sehr schnell von alleine geklärt. Aber wie kommen denn jetzt die Flecken auf die Madame? Ich habe also erstmal in einem grau-braun grundiert und über Nacht gut trocknen lassen. Dann habe ich ein helles stumpfes grün-grau aufgetragen, alles antrocknen lassen und schön geschliffen und gewischt. Danach kam ein helles grau und zum Schlusss weiße Farbe drauf. Zwischen allen Farbschichten wurde gewischt und geschliffen. Jesses, war das eine Arbeit, aber sie ist glücklich und ich bin es auch!





Die Hortensien haben nun endgültig ihr Kleidchen gewechselt und es bilden sich schon leichte Sprenkel auf den Blüten. Ich habe also schweren Herzens einige Blüten abgeschnitten und einen Kranz daraus gemacht. Das hat der Madame sehr gut gefallen und so hat sie aus den abgefallenen Blüten eine feine Kette bekommen. Ich sag ja, sie muss ein Mädchen sein...



Beim Gemüsehändler haben mich diese schönen Feigen angelacht. Hmmmm zuckersüß sind sie und ich liebe ihre Farbe. Ich finde es gibt nichts schöneres, als ganz natürliche Deko. Unter dem Häubchen machen sie sich gut.
 



Wenn ich mir die Bilder heute betrachte, so sind sie ganz schön romantisch geworden. Tsss, eigentlich will ich ja davon weg und klarer und reduzierter werden. Das liegt bestimmt am Schmuddelwetter da draußen. Das muss es sein!
Diese traumhafte alte "Schnibbelbohnenmaschine" habe ich auch auf dem Trödelmarkt ergattert. Mir gefällt sie so gut und wenn meine Küche mal so ist, wie ich sie mir vorstelle, dann kommt sie an das Küchenregal.







Ihr Lieben, bis morgen um 24 Uhr könnt Ihr noch ins Lostöpfchen springen. Ihr müsst Euch dünn machen, dann passt das schon. Nun wünsche ich Euch noch ein wunderschönes Wochenende und nächste Woche melde ich mich mit zwei glücklichen Gewinnern. Ich bin gespannt...





Macht es Euch gemütlich und genießt das Wochenende. Jetzt kommt wieder die Kuschelzeit!

Alles Liebe und bis ganz bald :o)

Eure Nicole


Kommentare:

  1. Huhuuu meine Liebe,

    OMG - was ist das für ein wunderschöner Post von dir!!!!! Madame Schimmel ist sooo schön geworden; die Arbeit hat sich so gelohnt und dann noch dieser wunderschöne Hortensienkranz - Nicole; jetzt bin ich echt baff was so für verborgene Talente in dir schlummern ;D!!! Ich schick dir und deinen Männern ganz viele liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende!!!

    Alles Liebe Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Nicole,
    sooo schön die neuen Sachen, die bei euch eingezogen sind!
    Das Pferdchen ist toll geworden und auch die "Machine" ist toll!
    Und genau wie du, habe ich z.Z. auch nicht so viel Inspiration.
    Bis bald!
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    schon sehr lange suche ich nach einem Pferd aber irgendwie passt es nie so richtig - du hast einen wunderbaren Schimmel kreiert und die "Dame" wird glücklich sein, dass sie nun eine so hübsche geworden ist -
    ich bewundere grade deine Deko - herrlich finde ich die Glasglocke und das tolle Unterteil -

    wir waren übrigens wieder im Just White und im Cafe im Kaufladen - wir haben uns den leckeren Kuchen schmecken lassen -

    ich wünsche dir einen gemütlichen Abend und schönen Sonntag -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Hej Nicole,
    süß die Geschichte der Pferdedame!
    Sehr kuschelig sehen deine Bilder bereits aus!
    Happy Weekend!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Hallo meine Liebe, nu hab ich aber Schnappatmung............. was für Bilder, schmelz,
    was hast du für Glück solche Dinge zu finden, das Pferdchen ist der Hammer, soooooooo schön, und das Ganze drum herum, einfach ein TRAUM**************wann kann ich denn einziehen?
    Ich wünsch dir ein ganz gemütliches und entspanntes Wochenende in deinem zauberhaften Zuhause, bis bald, herzlichst Brigitta

    AntwortenLöschen
  6. Lliebe Nicole, was für ein Schmuckstück hast du da gezaubert und so wunderschöne bilder geschossen. Also das Pferd ist wirklich ein Traum und der Hortensienkranz auch. Ganz tolle Farben hat er! Die Bilder passen, mit ihrem Hauch Romantik, wunderbar in diese Zeit.
    Sehr sehr schöner Post!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    Ist das schön! Das Pferd ist ein Traum. Du hast es so schön gemacht. Die Kette mit den Blüten sieht sehr hübsch aus.
    Die Bohnenschnibbelmaschine ist mir gleich aufgefallen. Die ist irre! So eine hübsche habe ich noch nie gesehen.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Abend und einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nicole ..dein schaukelpferd ist der Hammer..ich höre es schon bei mir im Wohnzimmer wiehern..nee.ehrlich Super schön ..kannst du stolz drauf sein und es passt so toll dahin...lg.conny

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    ich bin sprachlos ... und verliebt!!
    Sie ist ein TRAUM!!...und die Tür,der Kranz,die Schnibbelbohnenmaschine,die Haube,
    und ...einfach alles!WUNDERSCHÖNE Bilder!Kann ich bei Dir einziehen? BITTE!! :o)
    Einen wunderschönen Sonntag und ganz viele liebe Grüße von
    Frida

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Nicole,
    WOW, DAS IST DER HAMMER! Dein Pferdchen ist wunderschön, sie hat es so verdient, eine Diva zu sein!!!!!!!!!!!!!!! Überhaupt Deine ganze Einrichtung, Deko....alles, wunder-wunderschön. Die Arbeit hat sich aber mal sehr gelohnt!!!!!!!!!
    Ein wunderschönes Wochenende, (will auch so ein Pferdchen, muss glaub ich gleich noch schnell auf den Trödelmarkt...;-), liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  11. Meine Güte sieht das toll aus,ich krieg mich gar nicht ein und du hast es soooooo schön gestrichen.Ich finde es passt super !!!!!!Und Deine Bilder sind mal wieder ein Augenschmaus!Liebste Grüsse Belinda

    AntwortenLöschen
  12. guuten MOORGEN... also wenn i mooorgens SCHON soooooo SCHEEENE buidln seh... dann is der TAG gerettet.... wunderscheeen... und des PFERDI;; IS SOOO WOS VON LIAB... hoppe..hoppe REITER,, do mecht ma wieda sooo a klona ZWERG sein:::: BUSSAL:::: Birgit...

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole,
    du hast mir meinen nächsten Post gemoppst........tza! Wat soll ich denn nu zeigen? *grmpf*
    Das Pferdchen ist aber klasse gworden und dein Hortensienkranz erst *seufz*.......ich hatte mich ja auch mal an einem (meinem ersten) versucht und na ja, der sieht nicht so klasse aus. Irgendwas muss ich da falsch machen. Nur was?
    Deine Bilder sind wieder richtig stimmungsvoll.......und egal, ob da die Romantik in die durchkommt, zum Herbst/Winter passt die doch prima. Nüchtern und klarer kannst du ja wieder zum Frühling werden ;o)
    Hab' einen kuscheligen Sonntag und ALLES LIEBE.....
    Kim

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole
    Das Pferdchen sieht toll aus oder eigentlich ist es ja bereits ein Pferd. Es erstaunt mich immer wieder, was man alles aus den alten Sachen herausholen kann. Ich bin sicher, du kriegst viele Angebote, ob du es nicht verkaufen magst ;-). Schön ist auch der Hortensienkranz.....ach du bist aber eine Fleissige. Irgendwie bin ich zwar immer am irgendwas Werkeln und machen, aber nichts, was man nachher präsentieren könnte. Na, jetzt wird es ja endlich wieder etwas kühler und da habe ich automatisch mehr Zeit, da die Gartenarbeit wegfällt. Obwohl ich auch die lauen Sommerabende überaus liebe, ist es doch auch schön, wenn man es sich drinnen wieder gemütlich machen kann. Soli liebe Nicole, nun wünsche ich dir einen schönen Sonntag, mit lieben Grüssen Barbara

    AntwortenLöschen
  15. Eine wunderschöne Herbstdeko hast du dir da gezaubert! Da würde ich mich sehr wohl fühlen! :-)))

    Herzlichst
    Die
    Tanja

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nicole,
    das hast du wieder mal sehr, sehr schön gemacht. Schööön romantisch(aber nicht kitschig
    oder zu rüschig) genau das richtige Maß, finde ich !!!
    Ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Renate.

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    habe gestern schon hier reingeschlinzt und bin bald vom Stuhl gekippt. Das Pferd ist soooooo wunderschön. Ich bin auch schon auf der Suche, aber entweder zu teuer oder überhaupt:-)) Die Fotos sind ein Traum, wir gefällt Deine Zusammenstellung (Tür mit Kranz, der kleine Tisch davor mit der tollen Deko und rechs daneben das MEGAGEILE Pferd) super gut. Wünsche Dir einen schönen Sonntag. Bis bald.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Nicole, die Arbeit hat sich auf alle Fälle gelohnt, das Pferd sieht wirklich schön aus und ist ein absoluter Hingucker. So eins hätte ich auch gerne.

    Tolle Deko, passt alles so harmonisch zusammen.

    Du hast ein wunderschönen Dekostil.

    Lg Alex

    AntwortenLöschen
  19. Heja Nicööölschen!!
    Boah...und noch ein Pferdchen! Grad war ich bei Kim, da wiehert auch eines um Anerkennung! Deines ist vom Stil her ganz anders, aber auch wirklich, wirklich schön geworden! Hach, ich liebe alte Spielsachen sehr! Aber ich hab keinen Platz mehr (bzw. ich HAB jetzt endlich Platz, den ich nicht mehr zustellen will!), sonst würde sicherlich auch bald eines bei mir einziehen. Aber man soll nie NIE sagen. Wer weiss schon, ob mir demnächst eines begegnet, was ich auf gar keinen Fall stehenlassen kann??
    Die Mühe mit den -zig Schichten Farbe hat sich sehr gelohnt, es ist ganz zauberhaft geworden, dein Hottehü!
    Ärgere dich nicht, wenn deine momentane Deko nicht ganz so reduziert ausfällt, wie du dir das vorstellst! Denn scheinbar brauchst du im Moment ein wenig "Tüddeldüü", dann ist das auch richtig und angebracht so! Übrigens find ich die "bunten" Kezren ganz klasse, die passen herrlich zum Herbst und den kürzer und dunkler werdenden Tage!
    Aaaach- ein Bohnenschnibbelmaschinchen ist das?? Du schliesst bei mir grad eine Wissenlücke, denn stell dir vor: Vor längerer Zeit hab ich beim Unikum-Evelinsche mal so ein Teil gekauft. Sie wusste nicht, wozu es dienlich war, ich noch weniger. Es befindet sich seither in der Küche, festgeschraubt am Regal mit den Einmachgläsern, und oben im "Einfüllstutzen" steckt eine Kerze. Toll, dass ich jetzt weiss, wozu es einst nütze war! Ich seh mal zu, dass ich davon ein Bild poste!
    So. Und wenn ich mal die Zeit finde, dann düse ich kurzerhand zu dir hin und klingele. Dann setzen wir uns zusammen bei Kerzenschein und schlürfen ein Teechen! Deine Bilder sind nämlich so gemütlich, dass ich grad Lust hätte, diesen Gedanken in die Tat umzusetzen!
    Aber so drück ich dich halt mal dolle und wünsche einen gemütlichen, wundervollen Sonntagnachmittag!
    Herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,
    Das Pferdchen ist wunderschön und auch der Hortensienkranz sieht so toll aus.
    Du kannnst es einfach zu gut.
    Ich hab mich letztes Jahr mal an einem Hortensienherz probiert, war auch schön, aber bei dir macht alles immer eine tolle Stimmung.
    Ich wünsch dir was... liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,
    Das Pferdchen ist wunderschön und auch der Hortensienkranz sieht so toll aus.
    Du kannnst es einfach zu gut.
    Ich hab mich letztes Jahr mal an einem Hortensienherz probiert, war auch schön, aber bei dir macht alles immer eine tolle Stimmung.
    Ich wünsch dir was... liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  22. Meine liebe Nicole,

    wow - da bekommt man ja Schnappatmung. Was für ein wunderschöner, stimmungsvoller Header !!! Passend zur Jahreszeit schon ein bisschen herbstlich angehaucht und so schön romantisch ... man bekommt sofort Lust, sich bei Kerzenschein auf die Couch zu kuscheln und zu träumen, in einem Buch zu lesen oder in einer schönen Wohnzeitschrift zu blättern (irgendwie finde ich im Moment allerdings keine schönen) und sich neue Ideen zu holen oder einfach nur die Seele baumeln zu lassen.

    Das Schaukelpferdchen ist ein Traum. Mit ihrem neuen weißen Kleidchen und der bezaubernden Hortensienkette fühlt sich die kleine Diva garantiert wohl. Und welches Pferdchen kann schon von sich behaupten, in so einem geschmackvoll dekorierten "Stall" zu wohnen ??? ;o).

    Also meine Liebe, ich muss dir mal wieder ein riesengroßes Kompliment machen: Header, Post, Fotos - du hast wieder einmal dein Talent bewiesen und alles ganz zauberhaft aufgearbeitet und in Szene gesetzt (also so wie immer). Meine Güte, wenn du doch bloß mehr daraus machen würdest ... ich sag's ja immer wieder... ;o).

    Wenn ich mir die Fotos so anschaue, bekomme ich gerade Lust, meine ganze Wohnung wieder umzukrempeln und den Farbpinsel zu schwingen ... warum hat ein Tag eigentlich nur 24 Stunden, kann mir das mal jemand sagen?

    So, ich muss mir jetzt nochmal die Fotos anschauen, vielleicht fällt mir ja was ein, was ich anschließend anstellen kann ;o). Wir hören die Tage, o.k.?

    Allerliebste Herzensgrüße
    deine "Lieblingsfreundin" Daggi

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Nicole,
    soooo wunderschöne Bilder......so romantisch!!
    Ach, das Stütchen.....der Kranz, alles sehr, sehr liebevoll!!
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  24. Schnibbelbohnen sind lecker.
    Hast du schon ausprobiert, ob die Maschine noch funktioniert?
    Viele Grüße, Sanne

    AntwortenLöschen
  25. liebe Nicole, das sind so traumhafte Bilder und dein Pferdchen ist zum Verlieben süß!!
    Dein Hortensienkranz ebenfalls, wunderschön, ich will meine morgen oder so schneiden, wenn sie nicht so nass sind,aber es soll ja morgen wieder regnen.. ganz ganz gemütlich ist es bei euch!!
    Herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  26. Dear Nicole,
    Everything looks wonderful,so nice atmosphere with such delightful details.
    Many hugs
    Nely

    AntwortenLöschen
  27. Ach, ist das schön, liebe Nicole, so herrlich gemütlich.........um diese Jahreszeit darf es ruhig wieder etwas romantischer werden ;)! Und wie liebevoll du das Pferdchen aufgearbeitet hast.......man sieht richtig, wie stolz es nun in seinem neuen Zuhause das Pferdeleben genießt. Einen wundervollen Start in die neue Herbstwoche und ganz liebe Grüße,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  28. Wunderschöööööne Deko. Ich bleibe dabei : Habe mein Buch , meine Tasse Kaffee und auch Zeit . Also setzte ich mich gleich bei Dir auf das gemütliche Sofa.....
    Hab eine schöne Woche . Freue mich schon auf die nächsten Bilder
    Herbstliche Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  29. Liebste Nicole, deine Gemütlichkeit ist der Hammer! Willst du mir nicht verraten, auf welchen (heimischen?) Flohmärkten du dich immer so rum treibst und diese zauberhaften Schätze findest? Warst du in Koblenz, letzten Samstag? Oh ich wäre sooo gerne zum trödeln an Dt. Eck gefahren, leider hatte ich das ganze Weekend Frühdienst im KH, seufz!
    Ach deine pics sind wirklich wieder ein Traum, und deine Seite wieder total nett aufgebrezelt, whow!
    Liebste Grüsse schickt dir Elke

    AntwortenLöschen
  30. Das sieht wunderschön aus! Und gerade diese romantische Stimmung, die da rüber kommt gefällt mir sehr sehr gut liebe Nicole :-)

    Liebste Grüße
    Maxie

    AntwortenLöschen
  31. ...soooooooooo schöne Bilder...hach,
    *schwärm*
    das Pferdchen ist total süß <3 die Farbe ist ein Traum!
    und dieses Küchenkurbelteil ist wunderschön,
    also das hätte ich auch nicht stehen lassen können :O)

    ich wünsche dir eine schöne Woche
    liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Nicole,
    sehr schön ist Dein Pferdchen geworden! Ich suche schon eine Weile eines für meine Mutter, aber das ist nicht so einfach.
    Schöne Deko und tolle Fotos!
    Liebe Grüße,
    Ani

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Nicole,
    es wundert ich nicht, dass ihr zwei jetzt glücklich seid, du und Madame Pferd, denn sie ist wirklich eine Schönheit geworden!!! Verrätst du uns auch, wie sie heißt? :o)
    Ganz herzliche Rostrosengrüße und eine schöne neue Woche,
    Traude

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, für Deine lieben Worte :o)