Montag, 16. Juni 2014

Weiß & schlicht


Rosen pflücke, Rosen blühn,
morgen ist nicht heut!
Keine Stunde laß entfliehn –
flüchtig ist die Zeit!

Trink und küsse! Sieh, es ist
heut Gelegenheit!
Weißt du, wo du morgen bist?
flüchtig ist die Zeit!

Aufschub einer guten Tat
hat schon oft gereut!
Hurtig leben ist mein Rat –
flüchtig ist die Zeit!
 


Hallo Ihr Lieben,
wer hat an der Uhr gedreht? Ist es wirklich schon so spät? Heute habe ich festgestellt, dass seit meinem letzter Post genau ein Monat vergangen ist. Ich frage mich, wo ist nur die Zeit geblieben? Obwohl ich durch Abwesenheit geglänzt habe, haben sich neue Leserinnen zu mir verirrt. Euch möchte ich ganz herzlich Willkommen heißen. Ich freue mich sehr, dass Ihr zu mir gefunden und so geduldig auf mich gewartet habt.
In den vergangen Wochen waren wir fleißig im Haus und Garten. Wir haben gepflanzt und gebuddelt und uns Gedanken über das eine oder andere Projekt gemacht. Wir haben die Pfingstfeiertage genossen. Der Lieblingsmann und ich haben einen kinderfreien Tag genutzt und so sind wir nach Holland und Belgien gefahren. Ein wunderschöner Tag. Gebummelt hier und da und den ein oder anderen Schatz an Land gezogen. Deshalb Ihr Lieben: Hurtig leben ist mein Rat - flüchtig ist die Zeit!

Die liebe Katja im Weissrausch hat mir einen Wunsch erfüllt. Ich hatte sie gebeten, Ausschau nach einem schönen weichen Fußhocker zu halten und letzte Woche kam ein schönes Paket bei mir an... Über's Handy hat Katja mir ein Foto geschickt. Hmmmm, na ja, die Form stimmt, aber das Polster zum davonlaufen. Da ich ja gänzlich untalentiert bin was das Nähen betrifft, hatte ich erst mal Sorge, wie ich das Teilchen ansprechend beziehen werde. Es ist nämlich so, dass es bei mir schon ein stolze Leistung ist, wenn sich nicht spätestens am 3. Tag der angenähte Knopf wie von Geisterhand wieder selbständig verabschiedet... Etwas rüschiges und romatisches schwebte mir in Reinweiß vor. Bei dem unschlagbaren Preis des Hockers habe ich erst einmal zugegriffen und Katja machte den Deal für mich perfekt.  Als der Hocker ankam, traute ich meinen Augen nicht. Katja hat mir einen Bezug aus einem alten wunderschönen Paradekissen genäht. Ihr könnt Euch nicht vorstellen wie meine Augen geglänzt haben. Schnell die Füße des Hockers angepinselt und dann war er perfekt für mich. Ich finde ihn unsagbar schön so. Danke, danke, danke und einen dicken fetten Knutscha!!!




Ein Besuch in Katja's Lädchen lohnt sich auf jeden Fall. Hier geht es lang!


Ich wollte es schlicht und weiß ohne großen Schnickschnack. Die einfache Schleife aus Leinen gerissen macht es für mich perfekt. Ich bin total verliebt und es animiert mich ungemein alles zu reduzieren. Hell, luftig und schlicht. Oftmals ist weniger eben doch mehr :o)




Die zauberhaften weißen Spitzentanzschuhe habe ich mir aus Holland mitgebracht. Ich habe sie gesehen und es war Liebe auf den ersten Blick :o) Mit rosa Lavendel aus unserem Garten wirken sie noch einmal so schön. Dieses Jahr blüht der Lavendel besonders üppig. Der Duft abends auf der Terrasse ist Balsam für die Seele - wunderbar!!!





Ich freue mich jetzt erst einmal auf das lange Wochenende und hoffe, wir haben schönes, sonniges Wetter. Die Wärme tut richtig gut und wir lieben es viel Zeit draußen zu verbringen. Wenn der Tag mit einem Frühstück im Garten beginnt, dann ist das wie ein Kurzurlaub!



Ich wünsche Euch eine schöne Zeit. Viel Freude und Spaß bei allem was Ihr tut. Danke für die Treue, Eure Besuche und herzlichen Kommentare. Bis bald!

Herzliche Grüße

Eure Nicole


Kommentare:

  1. Liebe Nicole,

    schön wiede rvon Dir zu lesen ♥
    Der Hocker mit diesem wunderschönen Bezug ist einfach ein Traum.....wie Deine ganze sonstige Deko ♥♥

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,

    da tragen wieder einmal zwei wunderschöne Liebhaberstücke dazu bei, Dein traumhaftes Nestchen noch etwas schöner zu gestalten. Der Hocker ist ein Traum. Mit dem Bezug hat Katja ganz tolle Arbeit geleistet.
    Ach, bei Dir ist alles immer soooo schön!

    Alles Liebe, Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    ja, die Zeit rennt nur so davon...das Gefühl hab ich im Moment auch...Der Hocker ist toll!!!!...Sieht wunderschön aus...
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    hier rast die Zeit auch nur so dahin. Es ist Mitte Juni, wo ist das Jahr geblieben????
    Der Hocker ist sooooooooooooooooo schön geworden. Ihr zwei habt wirklich gezaubert, oder?
    GGGGGGGLg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    Das sind ja wieder unglaublich schöne Fotos!
    Einfach ein Traum!
    Die schau ich mir gleich noch einmal an :0)
    Allerliebste Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Lovely details, everything fits perfectly!
    Mariana

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nicole, ja die Zeit. Sie geht so schnell dahin .Leider! Wie heißt es so schön: Man kann dem Leben nicht mehr Tage - aber dem Tag mehr Leben geben. Danach muss man leben. Ich tue das! Ganz toll ist Dein Hocker geworden. Genauso wie der Rest - die Bilder sind wohltuend und wunderschön. Ich wünsche Dir eine schöne Restwoche und ein warmes und Sonniges langes Wochenende. Liebe Grüße von Linde von Fee(t)räume

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole
    Der Hocker mit dem schlichten Bezug ist wirklich ein Traum.
    Und der rosarote Lavendel hab ich vorher noch gar nie gesehen. So schön!
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  9. oh liebe Nicole, der Hocker ist ein Traum, der ist sooo wundervoll, die geschwungenen Beine, das ist wirklich ein Paradestück, wie es werden kann, wenn man so ein altes Stück aufhübscht. Mit dem Leinenkissen und Schleife dabei ist es ein wunderschönes Teil, passend zu deiner Einrichtung..
    dass die Zeit immer schneller vergeht, merke ich auch, ich habee irgendwie immer mehr zu tun, und blogge auch nicht mehr so oft wie früher.
    es ist mir vielleicht auch nicht mehr so wichtig wie früher, da ich so Einiges anders sehe als früher.... ganz liebe und herzliche Grüße aus dem Westerwald, cornelia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    das zarte Rose' passt so wunderschön zu dem Weiss, das du uns zeigst und der Hocker von Katja ist ein Schmuckstück!
    ...es freut mich sehr wieder von dir zu lesen und dass es dir gut geht.
    Geniesse auch weiterhin bei hoffentlich sonnigen Wetter das Frühstück auf der Terrasse...und ja, ich gebe dir recht,
    dies ist in der Tat wie ein kleiner Urlaub.
    Sei ganz lieb gegrüsst und bis bald,
    Brigitte ♥

    AntwortenLöschen
  11. Hey Liebelein, schön wieder was von dir zu lesen:)))) Ich hoffe dir geht es gut.....Der Hocker ist wirklich sehr schön geworden über so ein Stück kann man sich immer freuen und ich finde er passt perfekt und dann noch mit diesen himmlischen Blümchen, einfach wunderschön.
    Danke für deinen lieben Kommentar zum Bad, ja es ist wirklich unser Traumbad geworden und ja du darfst es dir ganz bestimmt anschauen, dass müssen wir jetzt echt mal auf die Reihe bekommen:))))
    Wünsche Dir eine schöne Woche!
    Ganz liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  12. ohhhh wia ROMANTISCH,,,
    wunderscheeene BUIDLN;;;
    hobs no fein,,,
    bussale aus TIROL
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen!
    Ganz toll, da bekomme ich im Dashboard deinen Post nicht angezeigt! Immer nur einen einzigen! Nur über bloglovin! Grr!
    Die geschwungenen Beine des Hockers kenne ich...ich glaube so einen habe ich auch...den habe ich vor ein paar Jahren auf dem Sperrmüll gefunden! Freu, freu!
    Superschön ist deiner! Und der Bezug ist ein Traum!
    Liebste Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Hallo meine Süße!!!!

    Ich bin so hingerissen von den schönen Bildern, dass ich die einzelnen Dinge gar nicht gesehen hab :o)
    Muß noch einmal gucken *g*

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  15. Beautiful photos. Love it all.

    AntwortenLöschen
  16. Meine liebste Nicole, also ich finde deinen Hocker unglaublich, sooo schön, das ich beinahe ein bisserl neidisch bin ;o)
    Und deine Bilder überhaupt, so romantisch und frisch, wie ich es doch sooo gerne mag! Wie ich sehe, habt ihr es ins Nachbarländle geschafft, und das freut mich total! Der Anfang ist also schon mal gemacht ... Vorsicht, es hat Suchtfaktor!
    Dicke Umarmung aus OL, Meisje

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Nicole,
    auch ich habe schon geraume Zeit nicht mehr gepostet, ich habe
    einfach keine Inspiration...
    Dein neuer Hocker ist toll! Sicher so mit Lavendel...
    Ich wuensch dir einen schoenen Abend!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Oh-oh-oh, was soll ich sagen, liebe Nicole - da glänzen auch meine Äuglein! Wunderwunderschön,was dir da ins Haus geflattert ist - der Hocker ist ein absolutes Prunkstück geworden - ganz riesiges Kompliment an Katja, und dir herzlichen Glückwunsch dazu! Die Ballettschühchen sind ebenfalls Hingucker! Genieße das lange Wochenende mit deinen Lieben!
    Herzliche Rostrosengrüße von der Traude, die sich freut, dass du wieder gepostet hast!

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole,
    das sind wunderschöne Bilder! Der Hocker ist ein Traum! Schön, dich kürzlich einmal live getroffen zu haben!
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,
    Du machst so traumhaft schöne Bilder, so romantisch ...
    Der Hocker ist ein Träumchen :-)
    Schön wieder von Dir zu hören.
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,
    ich freue mich sehr, wieder von Dir zu lesen. Wunderschön ist der Hocker, besonders die Idee, ihn mit einem Paradekissen zu überziehen gefällt mir sehr.
    Dankeschön für die traumhaften Bilder.
    Liebe Grüße Mary

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nicole,
    was für ein wunderschönen Blog du hast, da bleibe ich doch einfach hier als neue Leserin.
    Sei so gut und grüße mir die Heimat, sie fehlt mir so sehr.
    Liebe grüße Tamara

    AntwortenLöschen
  23. Beautiful photos, love your whiteness!
    All things here hold grace and beauty.

    Xx
    Bisous

    Doré

    AntwortenLöschen
  24. der hocker ist entzückend! zauberhafte fotos!!!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Nicole,
    macht doch nix, ich komme trotzdem auch immer wieder mal vorbei, bei mir lässt es auch immer mehr nach.
    Dein Hocker ist wunderschön und du hast immer die passende stilvolle Deco dazu.
    Bei dir ist es einfach immer schön.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  26. schick mir eine nachricht auf whats up ich schicke dir dann die adresse kussi nina

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Nicole,
    schön das ich Dich bei Frau Oldenkott entdeckt habe..., bin auch sofort vorbei gekommen...
    Dein Hocker ist wunderschön geworden..., und die Bilder die Du uns zeigst, sind so traumhaft romantisch...!!!
    Wünsche Dir einen schönen Abend
    Liebe Grüsse
    Silvie

    AntwortenLöschen
  28. Ha! Haaaaaaaaaa!!!!!!! ES GEHT WIEDER! Nasowas. Also, da verstehe doch einer die Elektronik! Hab dich grad bei Méa gelesen und hab aus purer Hummelzneugier mal wieder versucht, in deine Kommifunktion reinzukommen- und hab mich beinahe erschrocken, als es geklappt hat! Na, umso besser. Dann musst du mich in Zukunft wieder ertragen mit meinem Geschreibsel. Das hammer nun davon, nöch?? ;oD
    Bis bald, meine Liebe, und starte morgen gut in ein sommersonnigwonniges WE!
    Hummelzherzensgrüsse!!

    AntwortenLöschen
  29. Hallo liebe Nicole,was hast du wieder feine Bilder und Sächelchen...Der Hocker ist allerliebst und passt doch einfach wunderbar in Dein zauberhaftes Reich....ich wünsche Dir ein tolles Wochenende Belinda

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, für Deine lieben Worte :o)