Samstag, 13. September 2014

Bienvenue l'oeillet magique

Hallo Ihr Lieben,
wir sind zurück aus unseren wunderschönen Ferien und der ganz normale Wahnsinn kehrt so langsam wieder ein. Ich heiße Euch heute Willkommen mit einer zauberhaften Blume, die leider immer noch ein verstaubtes Image genießt. Hätte ich geschrieben "Willkommen zauberhafte Nelke" hätte vielleicht der Eine oder Andere von Euch die Nase gerümpft. Stimmt's? Ich habe die Nelke schon seit längere Zeit wieder für mich entdeckt. Ich gebe zu, vor wenigen Jahren, hätte man mich schon mit dem Wort jagen können. Nelken stehen auf dem Friedhof, aber nicht in der Stube. Das war einmal, denn ich finde diese filigranen neuen Züchtungen in den schönsten pudrigen Tönen sollten eine Chance für ihr Comeback bekommen und unsere Räume mit ihrem nostalgischem Charme schmücken. Mir gefallen die pastelligen, leicht gerüschten Sorten ganz besonders.


 
 
Und was sagt Ihr dazu? Sieht sie nicht hübsch aus? Ich bin ganz verliebt in diese Sorte. Sie kommt in einem schlichten Krug ohne Schnickschnack am besten zur Geltung.

Wir haben zwei wunderbare sonnige Wochen im Süden genießen dürfen. Mit einem lauen Lüftchen ließ es sich selbst bei Temperaturen über 30 Grad gut aushalten. Es war Balsam für die Seele einmal zwei Wochen am Stück keine Wolken und keinen Regen zu sehen, die Sonne auf der Haut bitzeln zu spüren. Nun haben wir ordentlich Energie getankt für die bevorstehende graue und kühle Jahreszeit.




Diese Ferien haben wir alle noch einmal sehr genossen. Nun ist es auch bei uns schon so weit. Unser Kleiner ist ein Großer geworden. Seit Montag besucht er die weiterführende Schule. Ein neuer Abschnitt hat begonnen, für ihn, wie auch für uns. Nun gibt es keinen Welpenschutz mehr. Ich wünsche meinem Lieblingssohnemann, dass er sich schnell eingewöhnt und eine ebenso wunderbare Klasse wie in der Grundschule bekommt. Ich wünsche ihm, dass er dem Druck standhält und weiter mit Freude in die Schule geht und ihn dabei immer sein Schutzengel begleitet. Mir war es ein paar Tage vor der Einschulung ganz schwer um's Herz...




 

Einen lieben Dank an Euch alle für die begeisterten Kommentare zu unserem Tisch. Der Lieblingsmann hat sich seeeeehr darüber gefreut und ist fast 2 cm gewachsen ;o) Hat er aber auch echt super gemacht und er hat noch so viele Ideen im Kopf, nur leider zu wenig Zeit...

Ihr Lieben, für heute war es das. Beim nächsten Mal zeige ich Euch Fotos vom Ausflug mit der Lieblingsfreundin. Wir haben uns einen schönen Tag in Holland gemacht :o)

Bis dahin seid ganz lieb gegrüßt und habt herzlichen Dank für Euren Besuch!!!!

Eure Nicole

Kommentare:

  1. hallo, nicole, hättest du es nicht geschrieben, wäre ich nicht auf die idee gekommen, daß es eine nelke ist!!! diese sorte kenne ich garnicht und zuerst glaubte ich, es ist eine hortensie!!! jedenfalls ist sie wunderschön und ich hätte sie auch gepflanzt!!! kennst du den namen der nelke??? liebe grüße und einen schönen samstag, angie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bianca,
    also zunächst einmal die besten Wünsche an deinen "Lieblingssohnemann" zum Umstieg in die weiterführende Schule! Möge es ihm an der neuen Schule gut gefallen!!! Und was deine nelke betrifft - ich hätte ohne deine Worte wohl auch gerätselt, welche Blume das ist. Ich hatte aber auch nie ein Vorurteil gegen Nelken - ich mag ihren Duft so gern. Und vonwegen Friedhof: Als ich mit meinem Hortensienfimmel anfing, wurde ich auch gefragt, ob das nicht "diese Friedhofsblume" sei. Manche Pflanzen wurden und werden einfach auf Friedhöfen eingesetzt, weil sie attraktiv und langlebig sind - also ein gutes Zeichen. deine Aufnahmen sind wieder einmal herrlich romantisch!
    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir und den deinen!
    Herzlichst, die Traude
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♬ ☂ ✿ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♬ ☂ ✿ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♬ ☂ ✿ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♬ ☂ ✿ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

    AntwortenLöschen
  3. Diese Sorte Nelke sieht total schön und romantisch aus! Tolle Farbe!! Leider gibt es Nelken dieser Art nur selten in den Blumenläden zu sehen...
    Viele Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  4. Wie Du schon selber geschrieben haßt,Nelken nein niemals.
    Aber diese sieht ja traumhaft schön aus,hab ich noch gesehn.
    Danke für die schönen Fotos ein schönes Wochenende

    Monika .

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    die Nelken sehen wirklich toll aus...bin ja sonst auch kein Fan von Nelken, aber die sehen echt super aus...
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,

    schön wieder von dir zu lesen ♥
    Ich liebe Nelken sehr und finde sie gar nicht verstaubt und altbacken ;o))....sie riechen auch immer so schön *hach* ♥
    Deinem Sohn wünsche ich alles, alles Liebe für die Schule und Dir schicke ich gute Gedanken von Glucke zu Glucke ;o))

    Sei lieb gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Liebelein,
    wunderschöne Fotos und eine Blume zum dahin schmelzen, ich habe diese Sorte noch nie gesehen......traumhaft schön....naja früher zu DDR Zeiten war ja die Nelke bei uns ganz hochgeschrieben...1. Mai und so, also ich konnte sie eine gewisse Zeit nicht mehr sehen aber dann merkte ich, dass sie ja irgendwie gefehlt hat also holte ich mir doch ab und zu welche aber diese Sorte würde ich mir jeden Tag kaufen...natürlich halte ich jetzt mal Ausschau wo ich die bekomme:))))
    Süße bin noch nicht zum verpacken gekommen, mache es aber noch am We fertig....versprochen!!!!!!
    Dicker Drücker und ganz liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    Die Nelke ist wunderschön :-)
    Mit Nelken hätte ich schon fast abgeschlossen...
    Tolle Aufnahmen zeigst Du.
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. soooooooo zauberhaft schön deine nelken!!! ich hätte nicht erraten, dass es eine nelke ist.
    den wünschen für deinen kleinen großen schließe ich mich herzlichst an...
    liebe grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  10. Uih meine Liebe..... das ist eine Nelke???????? Die ist ja wahnsinnig schön!!!!!!

    Deinem Sohnemann alles Gute in der neuen Schule *g*

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  11. Die Nelken sind so schön, tolle Farben und die Photo's sind auch wieder zauberhaft....schönen Sonntag und liebe Grüsse von Marjon

    AntwortenLöschen
  12. Nicole, Du hast uns geflasht - ich kann mich nur der Sigrid anschließen. DAS ist ne Nelke??? Iss´n Ding! Traumschön :))
    Ganz liebe Grüße Dir, Guten-Abend-drücker, die Méa

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole,
    ich kann mich nur noch den anderen anschliessen... die ist ja wohl absolut Wahnsinn, sieht fast aus wie eine Hortensienblüte... bitte bitte such noch mehr von solchen Blümchen:-))
    hab einenschönen Start in die Woche und sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  14. Hey Nicole!
    Nelken?! Wow! Hätte mir nicht gedacht, dass mir die mal gefallen, aber diese Sorte ist ja wunderschön und in deinem Deko-Arrangement kommt sie besonders zur Geltung!
    lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Nicole, hatte heute erst Zeit, Deinen schönen Post zu lesen. Und ja, ich gebe Dir völlig Recht, es gibt ganz wunderschöne Nelkensorten die es verdient haben, in einer schönen Wohnung, einer schicken Vase, ihre Schönheit zu präsentieren. Danke, das Du mich daran erinnert hast. Ich wünsche Dir ein traumhaftes Wochenende. Linde

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nicole,
    was für eine schöne Deko, mir gefällt die Nelke in deiner schlichten weißen Kanne sehr gut.
    Alles Gute für deinen Sohn auf der neuen Schule, er wird sich sicher schnell einleben.
    Sei lieb gegrüßt ♥lichst andrea.

    AntwortenLöschen
  17. Hej meine Süße......nicht traurig sein......du hast ein soooooo schönes Haus mit sooooo wundervollen Schätzen......du brauchst keine Corsage um glücklich zu sein.....glaub mir *g*

    Drücker aus der Ferne von mir :o)

    AntwortenLöschen
  18. Huhu meine Liebe,
    lasse ganz liebe Grüße da, von der treulosen Tomate :-)
    Wunderschöne Fotos. Hab ein feines langes Wochenende.
    GGGGLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  19. lang ist`s her dein letzter post... geht es dir gut?
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, für Deine lieben Worte :o)