Montag, 3. November 2014

Die neue Alte und ein schöner Gewinn

Hallo meine Lieben,
die Ferien sind schon wieder um und es geht alles wieder seinen Weg. Wo bleibt nur die Zeit? Schaue ich auf den Kalender, so steht da tatsächlich November. Das Jahr ist fast vorüber und ein neues steht vor der Tür. Zum Jahresende gehört auch eigentlich Winter, aber der lässt sich dieses Jahr Zeit. Selbst die Bäume haben noch nicht alle ihre Blätter verloren und das ist für diesen Monat wirklich ungewöhnlich. Ich erfreue mich dennoch an den milden Temperaturen und denke gerne an das letzte Wochenende zurück. Herrlich war es draußen. Das hat mich sogar meine Kopfschmerzen etwas vergessen lassen. Brrrrr die letzte Woche war nicht fein für meinen Kopf...und das im Urlaub.

Ein wenig habe ich zwar erledigt bekommen, aber es ist auch einiges liegen geblieben und unseren Ausflug haben wir auch nicht machen können, aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben, nicht wahr?

Nun habe ich Euch auf die Schnelle ein paar Fotos gemacht, damit Ihr nicht noch länger warten müsst. Wie gesagt, es ist noch nichts so wie ich es im Kopf habe, dafür fehlen mir noch ein paar Dinge. Wenn das Herz wirklich für alte Sachen mit Geschichte schlägt, dann muss Frau sich in Geduld üben. Meine Wandlampen im Esszimmer sind z.B. einfach gruselig, aber ich bekomme sie  nicht weg... Ich suche seit bestimmt 2 Jahren DAS Paar Wandleuchter für uns. Ich habe ein bestimmtes Paar gesehen und mich unsterblich in diese Lämpchen verliebt, aber schlappe 650 € waren mir dann doch einfach zu viel. Sie waren alt, sie waren bildschön und ich kann sie nicht vergessen. Nun bin ich nach wie vor auf der Suche nach DEN Lampen für unser Zuhause und ich weiß auch, dass ich irgendwann welche finden werde. Nun ja, deswegen mag ich aber derzeit keine Fotos machen, weil die Dinger mich echt stören.

Ausgerechnet über unserer neuen alten Anrichte hängt auch noch eine... Nachdem ich meine graue Kommode im Esszimmer verkauft habe, ist endlich diese alte schlichte Schönheit eingezogen. Ich mag ihre einfache Form und mit dem großen Spiegel  wirkt sie toll und mit einer passenden Wandlampe würde sie noch besser wirken...

Also kommt mal mit...




Der Kronleuchter hängt auch nur leihweise dort. Ich habe ihn von einer Tour mitgebracht fürs Shöppchen und damit nichts dran kommt an das gute Stück, darf er hängen bleiben bis er verkauft wird.

Es ist heller und lichter geworden bei uns und die meiste "Deko" wurde verräumt. Momentan mag ich es natura. Erkennt Frau Hummel einen Unterschied? Nö ne? Für Dich steht da  immer noch zu viel Plunder rum oder? :o))))



 
Auf der anderen Seite hat sich nicht viel getan. Außer meine neuen Sofakissen. Ich habe sie mir von der lieben Andrella nähen lassen. Sie wusste auf Anhieb was ich meinte und hat mir diese tollen Kissen aus weißem Leinen genäht. Ich finde sie soooo schön schlicht.
 
 

Ich habe bei Belinda`s Giveaway gewonnen und bin nun stolze Besitzerin eines traumhaft schönen und  persönlich gewidmeten Buches von ihr. Weihnachten kann kommen. Das Buch ist einfach ein Wintertraum in Weiß. Wunderschöne Fotos mit Innen- und Außendekorationen, besinnliche Texte und leckere Rezepte findet man hierin. Liebe Belinda, hab herzlichen Dank dafür. Es liegt momentan immer griffbereit in meiner Nähe.
Du hast mir eine große Freude gemacht. Und wer nicht so viel Glück hatte wie ich, der kann es für 19,95 € bei ihr bestellen.



 
Ja Ihr Lieben, das war es schon für heute. Ich wünsche Euch eine schöne Woche. Macht es Euch gemütlich, wenn es bei Euch auch gerade so schüttet wie bei uns. Mit einer Tasse Tee und den Kuschelocken verziehe ich mich zurück auf`s Sofa.
 
Seid herzlich gegrüßt und habt vielen lieben Dank für Euren Besuch. Ich drücke Euch aus der Ferne!
 
Eure Nicole
 
 

 
Ich liebe diese Nelken ;o)))

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    herzlichen Dank für diesen Rundgang.
    Es sieht super schön bei Dir aus, das Buch ist toll, das Kissen ist genial. Das die Kopfschmerzen weg sind ist noch besser. Ich kanns auch kaum glauben, meine Margerithen stehen immer noch in voller Blüte und auch der kleine Lavendel gibt nochmal so richtig Gas. Auch wenn es komisch ist, genieße ich das Wetterchen auch.
    So dann wünsche ich angenehme Nachtruhe und Frau KunterBunt geht morgen auf Reisen :-) Du weißt und bringt was ganz Schönes mit :-)
    GGGGLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. liebe nicole, es sieht so gemütlich bei dir aus, so schlicht und doch so schön!!! und so aufgeräumt, wenn ich das nur mal hinbekommen würde, ich kann mich immer von nix trennen, lach!!! alles liebe von angie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nicole, Du hast es sooooooooo gemütlich! Da würde ich doch gerne mal ein Käffchen bei und mit Dir trinken;-) Und ich bin sicher, das irgendwo “Deine“ Wandlampen auf Dich warten! Ich drücke Dir die Daumen, das es nicht mehr lange dauert! Liebe Grüße von Linde, die heute die ersten Weihnachtsdekoartikel (natürlich noch unter Verschluss) gebastelt hat ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Schatzi....schön wieder etwas von dir zu lesen....ein total schöner Schrank und die Kissen hmmmmmmm wunderschön:)))) die Lampe ist auch nicht meins aber du wirst schon etwas schönes finden, ich bin da auch immer sehr ungedultig und dann kommt Schatzi und bringt es mit....also nur Geduld.....
    Wünsch dir noch eine schöne Woche!
    Drück dich und liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nicole,
    es ist richtig schön gemütlich bei dir. Wenn ich ja ein Plätchen für den Kronleuchter hätte....
    Wünsche dir eine angenehme Woche,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Doch, Nicööölschen, doooch....ich kann da eine gewisse Simplicity erkennen! Im Ernst: Man sieht, dass es weniger geworden ist. Und ich finde es klasse! Das Kommödchen ist was ganz Tolles, schön schlicht, dabei doch behäbig und sehr charmant! Du wirst sehen: Je weniger es wird, umso besser fühlt sich das an (vorausgesetzt, man ist keine ausgeprägte Sammlerseele!) Und es ist ja nicht so, dass es bei mir absolut und garkeine Tüddelüüs mehr gibt. Ein bisschen was Hübsches darf schon noch sein. Aber halt viel, viel weniger als früher!
    Die Lampen finden bestimmt noch den Weg zu dir. Sowas darf man nicht suchen, man muss es sich finden lassen! Und ehrlich, über 600 Euros hätte ich auch nicht gezahlt. Es ist manchmal einfach schon unverschämt, was für Preise da rumgeboten werden! Aber so ist das halt, wenn die Nachfrage gross ist..... Wart's ab, irgendwann fällst du drüber. Und dann ist es genau richtig!
    Hömmm.....es schüttet bei dir? Also, hier waren's vorhin, als ich um 5 aus dem Haus ging, 18°, und es tobt ein Föhnsturm um die Hütte, der laut Radio Orkanstärke aufweist. Ja, das kann ich unterschreiben. Als ich zum Stall kam, lag der ganze Zaun im vorderen Bereich der Ausläufe am Boden. 10 cm dicke Holzpfähle, einfach abgeknickt!! Und es war seltsam ruhig. Kein Hufgetrappel, kein Ali, der um die Ecke linste. Ich sah mich schon den ganzen Morgen durch den Wald streifen, auf der Suche nach meinen Jungs. Aber hej, ich hab ja sooooo brave Jungs! Alle Dreie standen sie im Stall und verhielten sich ganz ruhig. Good, good boys! (Du musst wissen: Sie können die ganze Nacht raus. Und sie hätten jetzt wirklich einfach nur aus der Umzäumung rausgehen müssen und im Wald verschwinden können. Ich darf gar nicht dran denken....!)
    Zum Buch herzliche Gratulation! Ich liebe solche Bücher, und Belinda hat definitiv ein Händchen für wunderhübsche Arrangements! Jetzt kommt ja auch wieder die Zeit, wo man richtig Lust hat, in solchen Weihnachtsbüchern zu schmökern und sich gründlich inspirieren zu lassen. Mein JdL-Weihnachtsbuch liegt auch neben meinem Lesesessel, und eine alte Weihnachts-Sonderausgabe.
    Ach, du bist auch so wetterfühlig? Sooooo müshsam ist das! Ich musste gestern Medis einschmeissen, wir war völlig schwindelig, ich hatte Kopf- und Nackenschmerzen. Das passiert mir hier öfters, denn der Föhn ist bei uns praktisch Dauergast. Ich wünsch dir gute Besserung und dass du bald wortwörtlich klar im Kopf wirst! ;oD
    Und hab es fein, du Liebe! Bis bald!
    Hummelzherzensgrüsse!

    AntwortenLöschen
  7. Meine liebe Nicole,
    soooooo schön, mal wieder was von Dir zu hören und zu lesen! Aber bei mir auf dem Blog ist ja momentan auch nix los!
    Du hast so recht, die Zeit vergeht im Fluge und für mich ist es erschreckend, das Alwin in einem Monat schon 1 Jahr wird und ich wieder arbeiten gehe! Er macht alles unsicher, in diesem Moment macht er wieder mal den Aschekasten vom Kamin auf.... Der Kleine hält mich gut auf Trapp ;o)
    Deine neue Kommode ist traumhaft schön, ich finde sie noch schöner als die alte! Auch die Kissen sind wundervoll! Da hast DU aber Glück gehabt, daß Du dieses tolle Buch gewonnen hast! Ich freue mich für Dich!
    Ich schicke Dir die nächsten Tage mal ein paar aktuelle Bilder von unserem kleinen Schatz!
    Laß es Dir gut gehen und sag mal einen schönen Gruß an Deine Lieblingsfreundin Daggi
    Ich drück Dich aus der Ferne
    Deine Janet

    AntwortenLöschen
  8. ...achso, und PS: Die Kissen sind natürlich andrellalieblichfein! Toll!!
    (Ich vergess aber auch immer was, pfftthhh....)

    AntwortenLöschen
  9. Huhuuu liebe Nicole,ich freue mich sehr das Dir mein Buch gefällt und es Dich auch durch die Weihnachtszeit begleitet:O) Danke für´s erwähnen!!!!!Das mit den Lampen kenne ich,,,,ich habe neue Lüster überall ,möchte diese aber gerne nach und nach durch alte bezahlbare ausstauschen.Auch haben wir ja nicht das riesen Haus und so dürfen sie auch nicht so groß sein.Aber man muss einfach geduld haben,kreisch,und die habe ich oft nicht,lach.Ich mag Deine Kommode und ich finde es auch gut das Du sie nicht zu überladen dekoriert hast,Der Spiegel passt super dazu und man hat so herrliche Blickwinkel :O) Ich wünsche Dir eine ganz tolle Zeit,bussi Belinda

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole......ICH LIEBE DEINEN PLUNDER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Und die Lampe gibst du hoffentlich nicht wirklich her ....hörst du!!!!!!!!
    *g*

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole, dein Stil gefällt mir - weniger ist oft mehr. Der Spiegel ist wahrlich der Hammer, er passt sehr gut in euer Esszimmer. Und so wie du ihn dekoriert hast, wirkt er phantastisch.

    Vielen Dank und liebe Grüße Alex

    AntwortenLöschen
  12. Hej Schnuppi,

    Das ist ja wirklich eine voll tolle Kommode...und der Spiegel....suuuuperschööön!!! Hachjaaa...und Dein Tisch...!!!! Eigentlich finde ich den Kronleuchter nicht schlecht...hast Du mal die Mea-MatscheklatschePatiniertechnik ausprobiert? Hab mir gestern einen Korblüster (fürs >Esszimmer...hahah...!!!) von Neu auf alt mit ein pasar Pinselstrichen gemogelt....!!!!
    Die Andrella-Kissen sind wundervoll!!!! Kommst Du mit Daggi um Dich persönlich bei ihr zu bedanken zur VL auf den Weihnachtsmarkt???? Wäre sooo schööön!!!!

    Dicker Knutsch, Deine Biene<3

    AntwortenLöschen
  13. liebe Nicole,
    wunderschön sieht es bei euch aus und kommt Zeit, kommen Lampen, die wirst du eines Tages finden, nur fest genug wünschen, dann klappt es!
    Wie sollen die denn aussehen? dann halte ich auch mal die Augen offen *lach* .. die Kissen sind toll und dass du so leer geräumt hast, finde ich cool, das schaffe ich derzeit nicht, obwohl es mir auch grade bei uns zu voll ist.... aber ich liebe einfach zu viele schöne Sachen.. seufz! ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  14. Ach du Liebe, es ist sooo schnuckelig bei dir! Das Kommödchen, den Spiegel ganz lasziv darauf gelehnt, diese Lechtigkeit verzaubert mich absolut! Die Kissen sorgen für das richtige finish, sie sind simpel aber einfach ein Traum! Zu deinem Gewinn gratuliere ich dir von Herzen, Belindas Büche stecken voller Inspiration und Ideen, ihre Fotos ... ich habe ihre letzet Buchausgabe gewonnen und habe das Buch überall mit hin eschleppt. Zu gerne würde ich bei ihr einmal Mäuschen sein ... und bei dir ; ) Dicke Umarmung und liebe Gedanken, von Elke

    AntwortenLöschen
  15. Sieht toll aus und wie ich schon gesagt habe alles brauch seine Zeit und man entwickelt sich.Und ich sehe es wird weniger aber das ist oft sehr viel mehr.Dicken Drücker die Nina

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,
    trotz deinem noch unerfüllten Lampenwunsch schaut es schön aus...das würde mir auch gut gefallen, aber Herr Chaos mag so was nicht...ich krieg den schon noch irgendwann soweit... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  17. wow, bei siehts ja toll aus, kompliment!
    liebe grüsse nicole

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole
    so schön sieht es bei dir aus auch ich hab momentan ein wenig reduziert, damit für Weihnachten so richtig Platz ist denn dann darf es ruhig etwas mehr sein;.)) Deine Wandlampen findest du bestimmt auch noch es ist schon erstaunlich wie die Preise die letzte Zeit auf den Märkten gestiegen sind,ich komm manchmal aus dem Staunen nicht mehr raus;.))
    bis bald ..herzlichste u.ggl. Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  19. Die Kommode ist der Hammer!!!!
    Genau,kein Stress!!! Unverhofft kommt oft,und dann freut man sich umso mehr.Hab schon festgestellt,dass ich das ,was ich suche nicht bekomme,dafür aber etwas was ich schon gaanz laange gesucht habe.Und auch dann zum Schnäppchenpreis!!
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,
    der neue Trend: wir räumen Deko weg, aber es muss doch genug dableiben. Bei dir ist es wunderbar stimmig und die neue (alte) Kommode ist ein Traum!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,

    Du hat es sehr gemütlich! Schön!

    VG
    Manu

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Nicole,
    die Komode ist ja wunderschön, genauso wie die schönen Kissen von Andrella.
    Ein neues Weihnachtsschmöckerbuch könnte ich mir mal wieder gönnen.
    Danke für den Tipp das Buch von Belinda ist sicher toll.
    ♥lich liebe grüße schickt dir andrea.

    AntwortenLöschen
  23. Ach wow!
    Was für ein schönes und großzügiges Esszimmer du hast. So geschmackvoll eingerichtet noch dazu! Beneidenswert, das fehlt mir bei mir schon sehr :/
    lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Nicole,
    schön sieht es bei dir aus, ich mag es so schlicht!
    Wie schön dass du das Buch gewonnen hast, ich
    möchte es gerne für Weihnachten!
    Hast du Ariadne bekommen?
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Nicole,
    so jetzt muß ich auch noch meinen Senf dazu geben.
    Es sieht alles sehr harmonisch bei Dir aus, so aufgeräumt und übersichtlich.
    Ich finde es überhaupt mich überladen und Plunder sehe auch keinen.
    Alles sehr geschmackvoll. Das mit den Wandlampen kenne ich. Ich wollte zwar
    keine Wandlampen sondern einen Kronleuchter über den Tisch. So wie Deiner,
    ich habe ihn mir auch schon im Shop angeschaut gefällt mir super.
    Doch ich suche noch etwas mit dunklem Messing so wie in Frankreich, die Leuchter haben.
    Aber die sind mir auch zu teuer. Also muß ich weiter warten und suchen.
    Du hast einen schönen Laden, ich schaue ab und zu bei Dir auch rein.
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, für Deine lieben Worte :o)